Hund und Holzstufen?

"Ich hätte gerne eine Holztreppe, habe aber einen Hund, der mir die Treppe verkratzt" höre ich öfter Mal bei der Beratung.

Was tun?

Tatsache ist, dass es kein Holz gibt, das hart genug wäre, um Kratzer zu verhindern. Also Kratzer auf den Stufen lassen sich nicht vermeiden.

Aber Sie können eine geölte Oberfläche wählen.Die Kratzer werden einfach nachgeölt und sind unauffällig. Sie müssen nicht die ganze Stufenfläche ölen, sondern können ansatzlos einzelne Stellen evtl. anschleifen und ausbessern.

Und wenn Sie sich dann noch für eine Treppe mit unseren TreVe-Treppenverbindern entscheiden, schrauben Sie die Stufen ganz bequem ab und schleifen und ölen sie in einer Werkstatt